Nachhaltige Stadtentwicklung und Klimaschutz in Bremen

Eine nachhaltige Stadtentwicklung hat eine besondere Schlüsselrolle in den Bemühungen um den Klimaschutz. Wichtige Kernbereiche sind neben der energieeffizienten Bestandssanierung von Quartieren vor allem die Entwicklung bzw. Ausweisung von Neubauflächen.

 Klimaschutz mitdenken bei der Stadtentwicklung

Klimaschutzsiedlung

energiekonsens greift das nordrhein-westfälische Programm der Klimaschutzsiedlungen für das Bundesland Bremen auf und erweitert dies um den Aspekt der Klimaschutzsiedlungen im Gebäudebestand. Klimaschutzsiedlungen weisen nicht zuletzt auch als Label deutliche Vorteile auf, um folgende Botschaften zu transportieren: Durch Klimaschutzsiedlungen können die CO2-Emissionen für Neubaugebiete und in Bestandssiedlungen signifikant reduziert werden. Dies führt letztlich auch zu einer signifikanten Reduktion der Energiekosten. Ein Vorteil, der sich auch positiv auf die langfristige Werthaltigkeit der Immobilien auswirkt.
Mehr

Laber der Klimaschutzsiedlung