Sonnenstrom? Wieder wirtschaftlich!
Phovoltaik - wirtschaftlich und klimafreundlich
04.05.2019

Sonnenstrom? Wieder wirtschaftlich!

Nord-Bremer Unternehmen machen mehr aus ihrem Dach. Sie auch?

Gerade als Unternehmen hat man großen Einfluss auf die Gestaltung einer klima- und ressourcenschonenden Wirtschaft. Deshalb investieren immer mehr Unternehmen in die Versorgung durch regenerative Energie – wie zum Beispiel Solarstrom. Und so tragen sie nicht nur aktiv zur Energiewende bei, sondern können obendrein auch ihre Betriebskosten deutlich verringern. Im Rahmen unserer Solarkampagne, die am 3. Mai 2019 erfolgreich in Bremen-Nord gestartet ist, haben wir mit Unternehmen gesprochen, die bereits auf Photovoltaik setzen und ihre Erfahrungen an andere Unternehmen weitergeben möchten.

So zum Beispiel Lene Siemer, Geschäftsführerin der Backstube Bremen – Backen mit Leidenschaft. Für sie ist die Frage nach dem Warum ganz einfach beantwortet: „Die Sonne gibt es schließlich gratis!“ Doch der finanzielle Aspekt ist nicht der Hauptgrund für Lene Siemer, Solarstrom für den Eigenbedarf zu nutzen: Für sie als Geschäftsführerin eines Unternehmens der energieintensiven Branche bietet Photovoltaik die Möglichkeit, einen Beitrag für die Energiewende und den Klimaschutz zu leisten und gleichzeitig wirtschaftlich zu arbeiten.

Lene Siemer, Geschäftsführerein von Backstube Bremen - Backen mit Leidenschaft
Dennis Withus, Geschäftsführer Witthus Hammer Heimtex Fachmarkt

Auch Dennis Witthus bereut die Entscheidung für Sonnenstrom nicht. Für den Geschäftsführer von Witthus Hammer Heimtex Fachmarkt ist Photovoltaik eine Investition in die Zukunft, und – warum bei anderen kaufen, was man selbst produzieren kann?

  

Wenn Sie denken, dass Photovoltaik auch etwas für Ihr Unternehmen sein könnte, dann empfehlen wir Ihnen, eines unserer drei Business Frühstücke zu besuchen. Die Veranstaltungen finden in Betrieben statt, die bereits eine Photovoltaikanlage auf dem Dach betreiben und Gästen Einblicke in die Praxis ermöglichen. Jetzt anmelden!

Eine persönliche Beratung bieten wir Ihnen übrigens auch mit unserer energievisite:solar . Hierbei werden Sie von einem unabhängigen Energieberater besucht, der sich die Voraussetzungen in Ihrem Unternehmen näher anschaut.