Mikroplastik und synthetische Polymere

28.08.2019, 18:00 - 19:30 Uhr
Ort: Bremer Volkshochschule im Bamberger Haus
Teilnahmebeitrag: 5 Euro
Anmeldung: erforderlich unter Tel. 0421 70 70 100 oder E-Mail-Adresse
Mikroplastik  und synthetische Polymere

Immer häufiger fallen in den Medien diese Begriffe und doch weiß kaum jemand, was genau sich dahinter verbirgt. Ob aus Kosmetika, Textilien oder anderen Quellen – nur ein Teil der Kunststoffe wird im Klärschlamm zurückgehalten, der Rest gelangt in Meere und Flüsse. Ein vermeidbarer Eintrag.

Bremer Volkshochschule im Bamberger Haus
Faulenstraße 69
28195 Bremen

Referent: Jonas Wohlberg (BUND Bremen)