Handwerksfrühstück: Photovoltaik und Brandschutz Praxisworkshop

03.03.2020, 09:30 - 11:00 Uhr
Ort: bauraum Bremen
Teilnahmebeitrag: kostenfrei
Anmeldung: erforderlich unter 0421/ 376 671 8 oder E-Mail-Adresse

In Kooperation mit den Bau-Innungen der Kreishandwerkerschaft Bremen
Handwerksfrühstück: Photovoltaik und Brandschutz Praxisworkshop

Hier geht es zur Onlineanmeldung

Bei Neubauten sollten Photovoltaikanlagen von vornherein im Brandschutzkonzept berücksichtigt werden. Aber was ist zu tun, damit auch Bestandsgebäude nach der Installation einer PV-Anlage weiterhin den Brandschutzanforderungen genügen? Bei diesem Handwerksfrühstück wird gezeigt, wie der bauliche Brandschutz in Bestandsgebäuden gewahrt werden kann bzw. in Neubauten realisiert wird. Hierzu wird praxisnah vorgestellt, welche Grundsätze bei der brandschutzgerechten Planung und Errichtung von PV-Anlagen einzuhalten sind.

Die Veranstaltung wird für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit 2 Unterrichtseinheiten Wohngebäude, 2 Unterrichtseinheiten Energieberatung im Mittelstand und 2 Unterrichtseinheiten Nichtwohngebäude angerechnet.

bauraum Bremen
Friedrich-Karl-Str. 96
28205 Bremen

  

Anmeldung






Bitte senden Sie uns eine Kopie / einen Scan Ihrer aktuellen Studienbescheinigung mindestens zwei Tage vor Veranstaltungsbeginn unaufgefordert per E-Mail an: E-Mail-Adresse

Bitte nehmen Sie mich in den Verteiler auf und senden mir per E-Mail:









  *Pflichtfelder