19.11.2010

ener:kita international gewürdigt

Bremer Kindergartenprojekt wurde beim ‚Dubai Award 2010‘ unter die Top 100 gewählt

Beim Internationalen Award for Best Practices in Dubai hat sich das Projekt ener:kita unter die 100 innovativsten, städtischen Umweltprojekte weltweit qualifiziert.
  

Das ener:kita-Team nahm diese Auszeichnung stellvertretend für alle teilnehmenden Einrichtungen in Bremen und Bremerhaven mit Freude entgegen. Die Auszeichnung belegt die Bedeutung von Projekten, die bereits im Vorschulalter einen verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen vermitteln. Für den Award 2010 waren insgesamt 400 Projekte aus aller Welt eingereicht worden. Hintergrund des Awards ist die von den Vereinten Nationen in den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts gegründete Organisation UN-Habitat zur Unterstützung der städtischen Entwicklung. Seit 1996 sammelt UN-HABITAT weltweit Informationen zu Programmen, die eine greifbare Verbesserung urbaner Lebensumstände nach sich gezogen haben. Alle zwei Jahre werden die innovativsten, nachhaltigsten und durchschlagkräftigsten Projekte gelistet.

Mehr zum Projekt finden Sie hier.