Aktuelles zu Klimaschutz in Bremen und Bremerhaven

Thema: Klimaschutz in Unternehmen

Einmal anstoßen für mehr Klimaschutz, bitte.
30.01.2019

Einmal anstoßen für mehr Klimaschutz, bitte.

Unternehmen, die ihre Energie- und Klimabilanz verbessern wollen, kommen nicht umhin, ihre Mitarbeiterschaft bei diesen Themen mitzudenken. Denn: Ihr Verhalten trägt im Unternehmen maßgeblich mit zum Ressourcenverbrauch bei. Dabei sehen sich die Unternehmen allerdings mit einem allzu menschlichen Phänomen konfrontiert: Obwohl das Wissen über Klimaschutz und das Umweltbewusstsein in der Gesellschaft stetig steigen, führt dieses nicht zwingend zu verändertem Verhalten oder Handeln, weder im privaten Umfeld noch am Arbeitsplatz. mehr »
ATLANTIC Hotel Sail City weiter auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit
14.01.2019

ATLANTIC Hotel Sail City weiter auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit

Nachdem das Bremerhavener Atlantic Hotel Sail City im letzten Jahr von energiekonsens mit dem Bremer Klimaschutzpreis ausgezeichnet wurde, herrscht dort nicht etwa Stillstand in Sachen Nachhaltigkeit – im Gegenteil: mit dem Upcycling-Projekt „GRÜNER FADEN“ unterstützt das Hotel jetzt Mädchen in Burundi beim Aufbau einer selbstbestimmten Zukunft. mehr »
Know-how für Bauschaffende, Planer und Unternehmen
11.01.2019

Know-how für Bauschaffende, Planer und Unternehmen

Mit insgesamt 12 Veranstaltungen rund um das Thema Energieeffizienz im Programm der „klima:akademie“ starten wir in das erste Halbjahr 2019. Es richtet sich an Bauschaffende, Planerinnen, Architekten und Ingenieurinnen sowie Mitarbeiter und Führungskräfte in Unternehmen und Institutionen. mehr »
Neue Förderrichtlinie vom BMWi
10.01.2019

Neue Förderrichtlinie vom BMWi

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat zum 1. Januar 2019 seine Förderrichtlinie im Bereich Energieeffizienz und erneuerbare Wärme geändert. Die Förderung soll so gebündelt, sowie einfacher und flexibler im Mittelabruf werden. mehr »
Viele Unternehmen von Auditpflicht betroffen
04.01.2019

Viele Unternehmen von Auditpflicht betroffen

Für viele Unternehmen ist es 2019 wieder soweit: Nach dem Energie-Dienstleistungsgesetz (EDL-G) sind alle Unternehmen, die größer als KMU sind, alle vier Jahre verpflichtet, ein Energieaudit nach DIN 16247 durchzuführen. Die Frist für die ersten Audits endete am 5. Dezember 2015, damit liegt die Deadline für die meisten Unternehmen im Jahr 2019. mehr »
Gut beraten - in jeder Unternehmensphase
10.12.2018

Gut beraten - in jeder Unternehmensphase

Der Einsatz von LED-Leuchten oder selbst produzierter Strom aus Sonnenkraft: Es gibt viele Möglichkeiten für Unternehmen, den eigenen Energieverbrauch zu senken. Allein mit der Umsetzung kleinerer Maßnahmen wie zum Beispiel einer optimalen Regelung technischer Anlagen lassen sich Einsparungen um bis zu 20 Prozent erzielen. Doch wo genau Handlungsbedarf besteht, ist nicht immer offensichtlich. Genau hier setzen unsere „energievisiten“ an. mehr »
Gründungsberatung denkt Energieeffizienz und Klimaschutz mit
06.12.2018

Gründungsberatung denkt Energieeffizienz und Klimaschutz mit

Seit etwas mehr als einem Jahr bieten wir mit dem Projekt “Effizient von Anfang an” Hilfe für eine nachhaltige Gründung an, zum einen mit einem eigens entwickelten Seminarmodul, zum anderen mit einem Leitfaden. Wir freuen uns, dass nun das Starthaus Bremen (eine Initiative des Senators für Wirtschaft, Arbeit und Häfen und der Bremer Aufbau-Bank GmbH) unser Seminar fest in das Betriebswirtschaftsmodul seines 12-monatiges Coachingprogramms (BRUT) für Gründer*innen integriert hat. mehr »
Effizienztisch Bremerhaven erfolgreich abgeschlossen
08.11.2018

Effizienztisch Bremerhaven erfolgreich abgeschlossen

Der Energieeffizienztisch Bremerhaven, der am 8. November erfolgreich abgeschlossen wurde, hat für die Seestadt viel erreicht. Am Effizienztisch hatten sieben Unternehmen und eine Lehreinrichtung Platz genommen und gemeinsam das Energieeffizienz-Netzwerk Bremerhaven gegründet: die Deutsche See GmbH, die Zweigstelle Bremerhaven der FRoSTA AG, die Fischereihafen-Betriebsgesellschaft mbH, die Heinrich Abelmann GmbH, die Müller Ditzen AG, die MWB Power GmbH, die STRAKO GmbH und die Hochschule Bremerhaven. mehr »
Beleuchtung im Unternehmen unter die Lupe nehmen
05.11.2018

Beleuchtung im Unternehmen unter die Lupe nehmen

Die Glühlampe ist bereits seit einigen Jahren von den Verkaufsflächen verschwunden. Gleiches soll nach der EU-Richtlinie zur Energieeinsparung mit der Halogenlampe passieren. Seit Herbst werden diese nun nicht mehr neu verkauft – einzig Restbestände dürfen noch im Handel angeboten werden. Ein guter Anlass, einmal die eigene Beleuchtung im Unternehmen unter die Lupe zu nehmen und auf- bzw. nachzurüsten. Dafür bieten wir Unternehmen im Land Bremen die kostenlose energievisite:beleuchtung. mehr »
Fördermittel für energievisite:solar aufgestockt
10.10.2018

Fördermittel für energievisite:solar aufgestockt

Seit Beginn des Jahres finanziert energiekonsens Unternehmen in Bremen und Bremerhaven die Analyse für den individuellen Einsatz einer Solarstromanlage. Ein unabhängiges und kostenloses Angebot, das gut ankommt: Bereits Ende September war der Fördertopf von energiekonsens komplett ausgeschöpft. Um auch im verbleibenden Quartal die energievisite:solar für Unternehmen im Bundesland Bremen anbieten zu können, wurde der Fördertopf noch einmal aufgefüllt. mehr »
Solarenergie und Elektromobilität in Unternehmen
24.09.2018

Solarenergie und Elektromobilität in Unternehmen

Für Unternehmen bietet Solarenergie ein großes Potenzial: Durch die Nutzung des selbst produzierten Stroms senken Betriebe ihre Kosten, machen sich unabhängig von den Preisen der Stromanbieter und tragen aktiv zum Klimaschutz bei. mehr »
Bremer Unternehmen fordern klare Leitplanken für Klimaschutz
10.09.2018

Bremer Unternehmen fordern klare Leitplanken für Klimaschutz

Die Klimaschutzziele für das Jahr 2020 werden nicht erreicht, die Ziele für 2030 und 2050 zu erreichen, wird anspruchsvoll. Doch was muss passieren, damit in Unternehmen mehr Umsetzungen in diesem Bereich stattfinden? Dieser Frage und vielen mehr ging die Bremer Klimaschutzagentur energiekonsens im Rahmen eines Unternehmensforums nach, zu dem rund 50 Akteure aus Wirtschaft, Wissenschaft und bremischen Institutionen zusammengekommen waren. mehr »
Solarenergie und Elektromobilität in Unternehmen
07.09.2018

Solarenergie und Elektromobilität in Unternehmen

Für Unternehmen bietet Solarenergie ein großes Potenzial: Durch die Nutzung des selbst produzierten Stroms senken Betriebe ihre Kosten, machen sich unabhängig von den Preisen der Stromanbieter und tragen aktiv zum Klimaschutz bei. Besonders interessant ist die Verknüpfung der eigenen Sonnenenergie mit Elektromobilität. mehr »
Qualifizierte und neutrale Beratung
04.09.2018

Qualifizierte und neutrale Beratung

Immer mehr Unternehmen erkennen die Wichtigkeit von Energieeffizienz. Ein energieeffizientes Wirtschaften bedeutet nicht nur eine Kostenersparnis durch einen geringeren Energieverbrauch, sondern auch aktiv im Umwelt- und Klimaschutz zu werden. Wie finde ich aber das passende Ingenieurbüro? Eine Frage, die uns in der Praxis häufig begegnet. mehr »
Unternehmensgebäude von Anfang an energieeffizient aufstellen
27.08.2018

Unternehmensgebäude von Anfang an energieeffizient aufstellen

In Bremen begegnen uns derzeit eine Vielzahl von Baustellen: Bahnhof, Obernstraße, Überseestadt … Doch auch abseits der Großprojekte tut sich viel. Unternehmen bauen neu oder erweitern ihre Gebäude, sanieren oder wechseln an einen neuen Standort. Immer mehr wollen dabei möglichst früh das Thema Energieeffizienz berücksichtigt wissen. Genau hier setzt das neue Angebot von energiekonsens an. mehr »