Aktuelles zu Klimaschutz in Bremen und Bremerhaven

energiekonsens verschenkt 30 Heizungsvisiten am Messestand
16.01.2018

energiekonsens verschenkt 30 Heizungsvisiten am Messestand

Im Rahmen der Bremer Altbautage verschenkt energiekonsens Heizungsvisiten für Alt- und Neuanlagen: Die an den drei Messetagen jeweils ersten zehn Standbesucher bekommen das Beratungsangebot gratis. mehr »
Qualität am Bau: Energie Experten präsentieren ihre Leistungen bei den Bremer Altbautagen 2018
12.01.2018

Qualität am Bau: Energie Experten präsentieren ihre Leistungen bei den Bremer Altbautagen 2018

Auf den Bremer Altbautagen im Rahmen der hanseBAU vom 19. bis 21. Januar 2018 präsentieren sich in Halle 7 über 30 Energie Experten-Betriebe mit ihren Leistungen. Besucherinnen und Besucher können für ihre Modernisierungsmaßnahmen die richtigen Partner finden. mehr »
Kostenlose Förderberatung zu Energieeffizienz und Klimaschutz im Mittelstand
08.01.2018

Kostenlose Förderberatung zu Energieeffizienz und Klimaschutz im Mittelstand

Energieeffizienz und Klimaschutz sind ein wichtiger Bestandteil der Unternehmensstrategie und ziehen sich als Querschnittsthemen durch alle Unternehmensbereiche. Energieeffizienz und Klimaschutz sorgen für sinkende Kosten und haben eine positive Wirkung auf das Ansehen des Unternehmens bei Kunden und Mitarbeitern. Aber was kann ein Unternehmen konkret zu diesen Themen machen? Und welche Förderungen kann es dabei in Anspruch nehmen? mehr »
Experten für energieeffizientes Bauen
30.12.2017

Experten für energieeffizientes Bauen

Handwerksbetriebe und Planer, die sich auf energiesparendes Bauen und Modernisieren spezialisiert haben, sind weiterhin stark gefragt. Um in Bremen für qualifizierte Dienstleister in diesem Bereich zu sorgen, hat die Klimaschutzagentur energiekonsens vor mehr als zehn Jahren das Qualitätsnetzwerk Energie Experten gegründet. Unter den rund 70 Betrieben aus der Region werden jährlich Energie Experten gekürt – und zwar von den Kunden selbst. In diesem Jahr geht der Titel an Wolfgang Thesing, Fachmann für Bautechnik, und Zimmermeister Frank Bandorski. mehr »
Bremer Energie-Expertinnen und -Experten ausgezeichnet
18.12.2017

Bremer Energie-Expertinnen und -Experten ausgezeichnet

Am 6. Dezember wurde das Konzept zum Neubau der Stadtwerke Neustadt in Holstein im Rahmen des Ideenwettbewerbs EnEff.Gebäude.2050 als eines von bundesweit fünf herausragenden Projekten prämiert. An dem Projekt waren maßgeblich auch Bremer Energie-Expertinnen und -Experten beteiligt. mehr »
Neues Fachveranstaltungsprogramm von energiekonsens
14.12.2017

Neues Fachveranstaltungsprogramm von energiekonsens

Insgesamt 12 Veranstaltungen rund um das Thema Energieeffizienz enthält das „klima:akademie“-Programm der gemeinnützigen Bremer Klimaschutzagentur energiekonsens für das erste Halbjahr 2018. Es richtet sich an Bauschaffende, Planerinnen, Architekten und Ingenieurinnen sowie Mitarbeiter und Führungskräfte in Unternehmen und Institutionen. mehr »
Weihnachten – festlich, aber klimafreundlich!
11.12.2017

Weihnachten – festlich, aber klimafreundlich!

Das große Fest rückt immer näher. Doch Weihnachten und Klimaschutz – passt das eigentlich zusammen? Aber ja! Auch an den Festtagen lässt sich Klimaschutz ganz einfach in der Praxis umsetzen. Wir haben vom Plätzchen backen bis zum Weihnachtskarten versenden ein paar nützliche Tipps zusammengestellt, mit denen ihr die Festtage genießen könnt und gleichzeitig das Klima schont. mehr »
Messe widmet sich dem Bauen mit Holz
07.12.2017

Messe widmet sich dem Bauen mit Holz

Im Rahmen der hanseBAU veranstaltet die gemeinnützige Klimaschutzagentur energiekonsens vom 19. bis 21. Januar 2018 die mittlerweile 12. Bremer Altbautage, bei denen Besucher sich bei zahlreichen kompetenten Ausstellern zu den Themen Altbauten, Sanierung und Energieeffizienz beraten lassen können. Eine Sonderschau beschäftigt sich in diesem Jahr mit dem Thema „Bauen mit Holz“. mehr »
Fleischerei Prott stellt Energiebedarf auf Prüfstand
05.12.2017

Fleischerei Prott stellt Energiebedarf auf Prüfstand

Die Neuland-Fleischerei Prott in Bremen-Lesum setzt nicht nur bei der Auswahl von artgerecht gehaltenen Tieren auf Nachhaltigkeit: Im Rahmen einer energievisite zu den Bereichen Heizung und Kälte galt es sämtliche Anlagen aufzunehmen, energetisch zu bewerten und Maßnahmen zur Einsparung von Energie abzuleiten. mehr »
Öko zur Routine werden lassen
01.12.2017

Öko zur Routine werden lassen

Eigentlich möchte man ja richtig umweltbewusst leben – aber dann kauft man doch das günstige Fleisch vom Discounter, steigt für einen Kurztrip ins Flugzeug oder nimmt statt des Rades doch lieber das Auto. Die Gesellschaft spricht sich zwar für mehr Engagement beim Klimaschutz aus, doch nur Wenige wollen den Anfang machen. Das möchte Dr. Michael Kopatz, Sozial- und Umweltwissenschaftler sowie Autor des Buches „Ökoroutine – Damit wir tun, was wir für richtig halten“, ändern. Bei einer interaktiven Lesung im Waller Kulturhaus Brodelpott hat Kopatz sein Konzept der „Ökoroutine“ vorgestellt. mehr »
Erster plastikfreier Lebensmittelmarkt Bremens stellt seinen Energiebedarf auf den Prüfstand
30.11.2017

Erster plastikfreier Lebensmittelmarkt Bremens stellt seinen Energiebedarf auf den Prüfstand

Seit rund einem Jahr setzt Selcuk Demirkapi mit seinem neuartigen Konzept eines Lebensmittelladens konsequent auf Nachhaltigkeit: Denn durch den Verzicht auf Umverpackungen wird Müll vermieden. Die gesunden Lebensmittel wandern entweder unverpackt oder in Papiertüten ins Körbchen oder werden von den Kunden in Schraubdeckelgläser abgefüllt. Im Rahmen einer energievisite zum Thema Kälte ließ der innovative Unternehmer seinen rund 120 Quadratmeter großen Laden SelFair am Steintor von Energieberater Philipp Bruck inspizieren. mehr »
Waller Baukultur im Fokus
24.11.2017

Waller Baukultur im Fokus

„In Walle wohn’se alle“ lautet ein viel zitierter Spruch. Doch wie lebenswert ist der Stadtteil im Bremer Westen? Wie ist es dort zu wohnen? Wie lassen sich der dortige Gebäudebestand sinnvoll aus Klimaschutzsicht energetisch modernisieren? Und welchen Einfluss hat die Baukultur auf Walle? Diese Fragen standen im Fokus des „Urbanen Spaziergangs“, zu dem das Autonome Architektur Atelier (AAA) und energiekonsens im Rahmen der Projekte „foot:print – 100 Fußabdrücke für den Bremer Westen“ und „Taten statt Warten“ am 5. November gemeinsam einluden. mehr »
Auf Betriebstemperatur?
22.11.2017

Auf Betriebstemperatur?

Mit der November Ausgabe der HiB startet die aktuelle Aktion der Handwerkskammer in Kooperation mit der gemeinnützigen Klimaschutzagentur. Unter dem Motto „Auf Betriebstemperatur?“ fordern wir Handwerksbetriebe im Bundesland Bremen auf, sich intensiv mit ihrer Heizung zu beschäftigen und eine professionelle Energieberatung in Anspruch zu nehmen. Die Kosten für die Beratung werden in voller Höhe erstattet. mehr »
„Tag der offenen Tür im Passivhaus“
16.11.2017

„Tag der offenen Tür im Passivhaus“

Gerade wird in Bonn im Rahmen der UN-Klimakonferenz über mehr Bemühungen zum Thema Klimaschutz debattiert. Am Wochenende konnten Architekten, Planer, Ingenieure, Verwaltung, Politik und die interessierte Öffentlichkeit anschaulich sehen, wie Klimaschutz in der Praxis funktioniert. Im Rahmen der „Tage der offenen Tür im Passivhaus“ öffneten Immobilien Bremen und die gemeinnützige Klimaschutzagentur energiekonsens am Samstag das Passivhaus der Grundschule an der Carl-Schurz-Straße. mehr »
Kampagne zur Hausmodernisierung
14.11.2017

Kampagne zur Hausmodernisierung

Abwarten und Tee trinken - das ist eine schlechte Idee, wenn es um die eigenen vier Wände geht. Hauseigentümer, die zu lang warten, ihre Heizung auszutauschen, das Dach zu dämmen oder eine andere Modernisierungsmaßnahme umzusetzen, verbrauchen unnötig Energie und verringern zudem ihren Wohnkomfort. mehr »