Aktuelles zu Klimaschutz in Bremen und Bremerhaven

energiekonsens jetzt auf Instragram!
03.04.2020

energiekonsens jetzt auf Instragram!

Ein Bild spricht mehr als 1.000 Worte. Getreu diesen Mottos haben wir uns dazu entschlossen ein eigenes Profil auf dem sozialen Medium Instagram anzulegen. mehr »
Neues BREMER MODERNISIEREN-Veranstaltungsprogramm April bis Juni 2020
01.04.2020

Neues BREMER MODERNISIEREN-Veranstaltungsprogramm April bis Juni 2020

Von April bis Juni 2020 bieten die Partner von BREMER MODERNISIEREN Hauseigentümerinnen und Hauseigentümern Veranstaltungen rund ums Thema energieeffizientes Sanieren und Modernisieren. mehr »
Deutscher Klimapreis für Schulen verliehen
26.03.2020

Deutscher Klimapreis für Schulen verliehen

Über 200 Schulen haben sich in diesem Jahr auf den Deutschen Klimapreis der Allianz Umweltstiftung beworben. Die eingereichten Projekte waren dabei so vielfältig wie die Möglichkeiten Klimaschutz an Schulen umzusetzen: von energetischen Maßnahmen an Gebäuden über Projektwochen, Aktionen von Fridays For Future, Aufnahme von Podcasts und vieles mehr. Nun wurden die Gewinner verkündet – im Land Bremen durften sich gleich zwei Schulen über einen Anerkennungspreis von jeweils 1.000 Euro freuen. mehr »
Dein Jahr für den Klimaschutz
26.03.2020

Dein Jahr für den Klimaschutz

Dein Schulabschluss steht vor der Tür und du weißt noch nicht, was danach kommt? Zum 1. August suchen wir erneut nach engagierten jungen Menschen, die Lust auf ein Freiwilliges Ökologisches Jahr haben. Wenn du dich für Klimaschutz stark machen möchtest, Spaß an der Organisation von Veranstaltungen und keine Angst davor hast, den Telefonhörer in die Hand zu nehmen, dann bewirb dich bei uns! mehr »
Photovoltaikanlagen für Eigentümergemeinschaften?
18.03.2020

Photovoltaikanlagen für Eigentümergemeinschaften?

Für Hauseigentümer*innen ist es eigentlich ganz simpel: Wer sich eine PV-Anlage anschaffen möchte, kann sie sich einfach aufs Dach setzen, den Strom selber nutzen und den Rest ins Netz einspeisen. Doch was ist, wenn das Dach nicht einer Partei sondern gleich mehreren gehört? Unser Leitfaden „Solaranlagen für Wohnungseigentümergesellschaften: Schritt für Schritt“ hilft weiter! mehr »
Weniger Kosten, mehr Klimaschutz
17.03.2020

Weniger Kosten, mehr Klimaschutz

Wohnungseigentümergemeinschaften - kurz WEG – können ihre laufenden Kosten deutlich senken und einen wichtigen Beitrag für den Klimaschutz leisten. Das zeigt eine Studie des Instituts für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW), die im Zuge unseres Projekt "WEG der Zukunft" angefertigt wurde. mehr »
CORONAVIRUS – Wir sind im Home Office!
17.03.2020

CORONAVIRUS – Wir sind im Home Office!

Aufgrund der aktuellen Vorkommnisse haben wir unsere Tätigkeit soweit es geht ins Home Office verlagert. Sie erreichen unsere Mitarbeiter*innen weiterhin wie gewohnt per E-Mail und zumeist auch über die direkte Durchwahl – die Sie hier – finden. Auch die Zentrale ist zur Zeit nur eingeschränkt zu erreichen!
Danke für Ihr Verständnis! mehr »
Keine Veranstaltungen bis einschließlich 13. April
13.03.2020

Keine Veranstaltungen bis einschließlich 13. April

Leider sehen wir uns gezwungen, alle Veranstaltungen bis einschließlich Montag, 13. April, abzusagen. Grund ist die sich verschärfende Situation bezüglich des sich ausbreitenden Coronavirus und die damit verbundenen Schutzmaßnahmen. Anfang April werden wir die Lage erneut bewerten und weitere Informationen geben. Unsere Entscheidung dient dem Schutz aller Beteiligten. mehr »
energievisite:server
05.03.2020

energievisite:server

Darauf muss man erstmal kommen: Ein Kabelknäuel erzeugt Wärme, die den Serverraum aufheizt, der Klimaanlage zusätzliche Arbeit verschafft und so zu einem höheren Energieverbrauch führt. Doch das Entwirren von Kabeln ist nur eine kleine Maßnahme mit der Unternehmen teuren Strom sparen und zugleich den CO2-Ausstoß senken können. Eine umfangreiche Analyse dieser Potenziale bietet unser Beratungsformat energievisite:server. mehr »
Mitarbeiter*innen und Klimaschutz: Kleine „Anstupser“, große Wirkung
05.03.2020

Mitarbeiter*innen und Klimaschutz: Kleine „Anstupser“, große Wirkung

Bei unzähligen kleinen Alltagshandlungen lässt sich CO2 einsparen, doch Routinen und Trägheit hindern uns häufig daran. Darum haben wir im vergangenen Jahr das Forschungsprojekt „Green Nudging“ initiiert und in einer Pilotphase mit acht Unternehmen aus Bremen und Bremerhaven sowie dem Forschungsinstitut „ConPolicy“ Ideen entwickelt, um Mitarbeiter*innen in den Klimaschutz einzubinden. Nach einer Pilotphase suchen wir nun Unternehmen für den nächsten Schritt. mehr »
Nachbarschaft neu denken: Unternehmen kooperieren beim Klimaschutz
03.03.2020

Nachbarschaft neu denken: Unternehmen kooperieren beim Klimaschutz

Für Fische zählen keine Grenzen. Und mit Fischen kennen sich TFE#TheFishExperts in Bremerhaven aus. Der Fischveredler will ausloten, wie er CO2 einsparen kann, indem er ebenfalls Grenzen überwindet: die Grenzen des eigenen Unternehmens. Deswegen haben sich TFE#TheFishExperts für eine energievisite:solar+ entschieden. Diese Beratung ist der erste Schritt im Rahmen unseres Projekts Kooperation CO2. Dabei spüren Energieberater zunächst innerhalb von Unternehmen Einsparpotenziale auf und schauen dann, ob sich in der Zusammenarbeit mit Nachbarn zusätzliche Möglichkeiten ergeben, den CO2-Ausstoß zu reduzieren. mehr »
Grauwassernutzung und LED: Neue Förderungen für nachhaltige Investitionen
28.02.2020

Grauwassernutzung und LED: Neue Förderungen für nachhaltige Investitionen

Wer in eine Anlage investiert, die Grauwasser nutzbar macht, kann Förderungen beim Bundesland Bremen beantragen. Außerdem bezuschusst das Bundesumweltministerium Kommunen, die ihre Straßenbeleuchtung auf LED umrüsten. mehr »
Klimaschutz-Engagement selbstbewusst zeigen
27.02.2020

Klimaschutz-Engagement selbstbewusst zeigen

Betriebe, die sich um Klimaschutz und Energieeffizienz bemühen, können sich ruhig selbstbewusst präsentieren. Wer sein Unternehmen darin gar als Vorbild sieht, kann sich bis zum 20. März 2020 als Klimaschutz-Unternehmen um eine Mitgliedschaft in der Vorreiter-Initiative bewerben. Dazu laden das Bundesumweltministerium, das Bundeswirtschaftsministerium, der Deutsche Industrie- und Handelskammertag sowie der Verein Klimaschutz-Unternehmen ein. mehr »
„Enkeltaugliches Handeln muss zum Grundsatz werden!“
26.02.2020

„Enkeltaugliches Handeln muss zum Grundsatz werden!“

Es ist schwer vorstellbar, wie viele Flüge nötig sind, bis aus den winzigen Nektarportionen, die Bienen von den Blüten mitnehmen, derart riesige Mengen Honig zusammenkommen. Bis unter die Decke stapeln sich Fässer bei der Firma Sonnentracht in Bremen. Das Unternehmen verarbeitet und vertreibt natürliche Süßungsmittel, unter anderem Honig, und ist auf eine intakte Umwelt angewiesen. Das ist aber nur einer der Gründe, aus denen sich das Unternehmen der Nachhaltigkeit sowie dem Klimaschutz verschrieben hat und dafür eine breite Palette an Maßnahmen umgesetzt hat. Darum ist Sonnentracht für uns ein Zukunftsunternehmen in Bremen mehr »
Unternehmen inspirieren sich zu mehr Klimaschutz
20.02.2020

Unternehmen inspirieren sich zu mehr Klimaschutz

Es gibt viele gute Gründe, warum Klimaschutz für Unternehmen immer wichtiger wird: Vorneweg natürlich die Einsicht, dass etwas gegen den Klimawandel unternommen werden muss, der uns alle betrifft. mehr »