Ab in die KlimaWerkStadt!
KlimaWerkStadt Bremen
07.08.2019

Ab in die KlimaWerkStadt!

Kurze Wege für den Klimaschutz

Die KlimaWerkStadt in der Bremer Neustadt ist ein Ort um zusammenzukommen und mit Einsatz, Ideen und Kreativität die Nachbarschaft zukunftsfähig und nachhaltiger zu gestalten.
Das Motto lautet: „Gemeinsam für ein gutes Klima – in vielerlei Hinsicht!“
  

Durch die Möglichkeit eigene Projekte auf die Beine zu stellen und bei vielen kreativen Projekten mitzuwirken, soll ein Bewusstsein für klimafreundliches Handeln im Alltag geschaffen und gelebt werden.

Der Material-Fundus bietet die Chance, Verbrauchsmaterialien wie Stoffe, Knöpfe, Farben oder Elektroersatzteile zu tauschen und zu recyceln. Auch im Reparatur-Café sind die Zeichen auf Weiternutzung statt Wegwerfen gesetzt. Unter fachkundiger Anleitung können jeden Mittwoch Elektrogeräte, Kleidung oder Fahrräder repariert werden und erwachen so zu neuem Leben.

Im monatlich stattfindenden öffentlichen Plenum wird Organisatorisches besprochen , Veranstaltungen geplant und es findet ein reger Austausch der Arbeitsgruppen statt, welche sich währenddessen auch gerne neu formieren.

Ob zum Thema Upcycling, Landwirtschaft, Zero Waste oder Klimawandel allgemein– es ist für jeden etwas dabei um das Klima zu schützen und bewusster zu leben.