01.11.2010

Wo verstecken sich die größten Stromfresser?

Unsere 13 neuen Kitas aus Bremen sind bereits eifrig am Strom- und Energiesparen. Nun bekommen sie nach den ersten Gebäudechecks weitere Unterstützung vom Einsatz-Team ener:kita, denn jede Kita bekommt bis Ende Januar von einem Mitarbeiter des BUND Besuch.
  

Ausgestattet mit zehn Messgeräten wird dieser vor Ort die verschiedenen Elektrogeräte wie z.B. Kühlschränke, Waschmaschinen und Trockner auf ihren Stromverbrauch untersuchen. Ziel dabei ist es, die absoluten Stromfresser herauszufinden und auszusortieren. Das genaue Ergebnis wird dann in einem der nächsten Infobriefe nachzulesen sein!

Mehr zum Projekt finden Sie hier.