energiekonsens - die Klimaschützer

energiekonsens ist die gemeinnützige Klimaschutzagentur für das Land Bremen. Unsere Angebote sind genauso vielfältig wie die Möglichkeiten, CO2 einzusparen.

Mehr Energieeffizienz in Ihrem Unternehmen

Mit unseren geförderten energievisiten für Beleuchtung, Druckluft, Heizung, Kälte, Lüftungsanlagen oder Server Energiesparpotenziale entdecken und Kosten senken.

Erleben Sie Energieeffizienz in der Umsetzung!

Hier geht's zu unseren Fachveranstaltungen

Ein energieeffizientes Haus steigert den Wohnkomfort, senkt die Heizkosten und schützt das Klima

Nutzen Sie die geförderte Gebäudeenergie-Beratung

Energieeffizienz in Kitas

Die Kleinen gehen mit großem Beispiel voran und sparen Strom, Wasser und Wärme

Qualitätsgeprüftes Netzwerk für Modernisierung und Neubau

Für die erfolgreiche Umsetzung von Baumaßnahmen empfehlen wir die Energie Experten

1/5

13.12.2018

Kurze Wege in Burglesum

Das Projekt Klimaschutz und Inklusion bringt den Gedanken der Inklusion und den Auftrag, die Schöpfung zu bewahren, zusammen. Behinderte und nicht behinderte, junge und ältere Menschen in der Nachbarschaft von Friedehorst erfahren, welche Handlungs-möglichkeiten sie täglich haben, um das Klima zu schützen – als Konsumenten, als Verkehrsteilnehmer, bei der Nutzung von Ressourcen. mehr »

11.12.2018

Für frischen Wind in den eigenen vier Wänden

Eine Frischzellenkur fürs Eigenheim ist immer auch eine Herausforderung und oft mit größeren Investitionen verbunden. Was bei der Modernisierung oder Sanierung eines Gebäudes im Bestand zu beachten ist, welche Maßnahmen sich lohnen und welche Fördermöglichkeiten es dafür gibt, das erfahren Besucherinnen und Besucher der 13. Bremer Altbautage vom 18. bis 20. Januar jeweils von 10 bis 18 Uhr. mehr »

10.12.2018

Gut beraten - in jeder Unternehmensphase

Der Einsatz von LED-Leuchten oder selbst produzierter Strom aus Sonnenkraft: Es gibt viele Möglichkeiten für Unternehmen, den eigenen Energieverbrauch zu senken. Allein mit der Umsetzung kleinerer Maßnahmen wie zum Beispiel einer optimalen Regelung technischer Anlagen lassen sich Einsparungen um bis zu 20 Prozent erzielen. Doch wo genau Handlungsbedarf besteht, ist nicht immer offensichtlich. Genau hier setzen unsere „energievisiten“ an. mehr »

06.12.2018

Gründungsberatung denkt Energieeffizienz und Klimaschutz mit

Seit etwas mehr als einem Jahr bieten wir mit dem Projekt “Effizient von Anfang an” Hilfe für eine nachhaltige Gründung an, zum einen mit einem eigens entwickelten Seminarmodul, zum anderen mit einem Leitfaden. Wir freuen uns, dass nun das Starthaus Bremen (eine Initiative des Senators für Wirtschaft, Arbeit und Häfen und der Bremer Aufbau-Bank GmbH) unser Seminar fest in das Betriebswirtschaftsmodul seines 12-monatiges Coachingprogramms (BRUT) für Gründer*innen integriert hat. mehr »

Weitere News

18.01.2019, 14:00 Uhr,

clever heizen im Land Bremen - Handlungsempfehlung der Heizungsoptimierung

mehr »

13.02.2019, 16:00 Uhr,

GEG/ EnEV-Forum

mehr »

21.02.2019, 13:00 Uhr,

Passivhausschule im Praxistest

mehr »

Weitere Termine

Gemeinsam für Bremen 

Wir verstehen uns als Schaltstelle und Motor für Energieeffizienz- und Klimaschutz-Projekte. Wir beraten, informieren und fördern. Fachleute qualifizieren wir in unserer klima:akademie. Dabei konzentrieren wir uns auf folgende Themenfelder:

Bau und Stadtentwicklung

Wir wollen dazu beitragen, die Quantität und Qualität von Sanierungen im Gebäudebestand weiter zu steigern und die Realisierung von Neubauvorhaben mit hohen Gebäudeenergiestandards zu fördern.
mehr

Unternehmen

Wir begleiten kleine und mittlere Unternehmen bei der erfolgreichen Planung und Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen. Mit Best-Practice-Beispielen und Möglichkeiten zum Austausch untereinander, verbreiten wir Klimaschutz-Know-how.
mehr
 
Institutionen

Wir motivieren Bremer Einrichtungen und deren Nutzerinnen und Nutzer zur Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen. Ob jung oder alt, Pädagoge, Beamter, Hauswart oder Mieter – in Bremer Institutionen kann jeder etwas für den Klimaschutz tun.
mehr