Seminarreihe zu Querschnittstechnologien in Unternehmen

Querschnittstechnologien finden sich in allen Unternehmen. Das Optimierungspotenzial ist groß – ihr effizienter Einsatz spart Kosten, Energie und CO2. In jedem Seminar geht es jeweils um eine Querschnittstechnologie, die ausführlich angeschaut wird. Der Aufbau folgt einer festen Struktur: Basiswissen, Vertiefungswissen und ein Best Practice Beispiel. Vorträge, Fragen und Diskussion sowie interaktive Elemente sorgen dafür, dass die Inhalte auf verschiedenen Ebenen behandelt werden und sich so besser verankern. Die Veranstaltungen finden immer vor Ort in einem Unternehmen statt, welches das Best Practice Beispiel für die jeweilige Technologie ist.

Energiemanagementsysteme
Lüftungstechnik
IT
Beleuchtung
Wärmeversorgung
Druckluft
Antriebssysteme
Regenerative Stromerzeugung
Kälte

Alle Seminare finden von 11 bis 17 Uhr statt und können sowohl im Paket als auch einzeln gebucht werden.
Die Teilnahmegebühr pro Seminar beträgt 100 Euro (Studierende: 50 Euro). Bei Buchung aller 9 Seminare gibt es einen Nachlass von 100 Euro, so dass der Paketpreis 800 Euro (Studierende: 400 Euro) beträgt.

Telefon:0421 376671 8
Seminarreihe Querschnittstechnologien in Unternehmen