klima:akademie

Wissen, wie es geht

Unsere Projekte verfolgen das Ziel, Energie effizienter zu nutzen und CO2-Emissionen zu minimieren. Sie bieten neben umfassenden Informationen, Handlungsempfehlungen für jeden Einzelnen. Doch gerade bei technischen Veränderungen wird das zu vermittelnde Wissen komplexer. Wir sehen es daher als unsere Aufgabe an, Wissen für Entscheidungsträger und Umsetzer aufzubereiten und zu vermitteln. Und zwar so, dass jeder handlungsfähig wird.

Unter dem Namen klima:akademie bündeln wir unsere hochwertigen Aus- und Weiterbildungsangebote. Hier bieten wir Fachwissen rund um Energieeffizienz und Klimaschutz für Bauschaffende, Planer, Architekten und Ingenieure sowie Mitarbeiter und Führungskräfte aus Unternehmen und Institutionen an.

Ob langfristige Verankerung von Klimaschutz in der Unternehmensstrategie oder innovative und etablierte Technologien aus den Bereichen energieeffizienter Neubau und Altbausanierung – in der klima:akademie geht es um anwendbares Wissen mit hohem Praxisbezug. Wir bieten Seminare, Workshops und Vorträge zu aktuellen Themen rund um Energieeffizienz an. Kooperationspartner sind u.a. Architektenkammer Bremen, Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven, Handwerkskammer Bremen, Ingenieurkammer Bremen, Klimastadt Bremerhaven, Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft (RKW), Senator für Umwelt,
Bau und Verkehr sowie Umwelt Unternehmen.

Die Fortbildungsprogramme werden mit den jeweilig angegebenen Unterrichtseinheiten für die Registrierung als Energieeffizienz-Experte für Förderprogramme des Bundes anerkannt.

Unsere aktuellen Veranstaltungen zum Download:
Fachveranstaltungsprogramm

Unsere Lehrgänge "Bau & Stadtentwicklung".

Unsere Seminarreihe "Querschnittstechnologien".