Smart City

Sven Jäger
Projektmanagement

Telefon: 0421 37 66 71 6

E-Mail-Adresse

 

Im Rahmen des europäischen Forschungs- und Innovationsprogramms „Horizon2020“ wurde das Teilprogramm Smart Cities and Communities eingerichtet. Gemeinsam mit der schwedischen Stadt Malmö hat Bremen im Mai 2014 den Projektantrag U.R.SMART (Urban.Responsible.SMART) eingereicht. Mit einem Konsortium aus Unternehmen haben sich Bremen und Malmö auf die EU-Ausschreibung zum Thema „nachhaltige, energieeffiziente Stadt“ beworben. Die drei Schwerpunktfelder der Ausschreibung waren:

  • energie-neutrale Stadtviertel bzw. Stadtviertel mit einem sehr geringen Energiebedarf
  • nachhaltige urbane Mobilität
  • integrierte Infrastrukturen (Steigerung der Energieeffizienz z.B. in Bezug auf Verkehrssteuerung, Straßenbeleuchtung oder Versorgungsnetze durch den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien)

Trotz der nicht erfolgreichen Bewerbung hat U.R.SMART nicht an Attraktivität verloren. Gemeinsam mit den Akteuren der Stadtverwaltungen (Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr und Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen) und den beteiligten Unternehmen will energiekonsens das Thema Smart City auch in 2015 weiterverfolgen.

  
  
Telefon:0421 37 66 71 6