Newsletter: Energieeffizienz in Unternehmen

Ausgabe Nr. 5 / 2017


Liebe Leserinnen und Leser,

der Herbst hat Einzug gehalten und mit ihm auch die kalten, dunklen Tage. Damit Unternehmen in Bremen und Bremerhaven optimal dafür gerüstet sind, bieten wir im Rahmen unserer Herbstaktion eine 100%-ige Förderung der energievisite:beleuchtung an. Denn mit einer effizienten Beleuchtung können Energie und damit auch Kosten gespart werden. Handwerksbetriebe im Bundesland Bremen können sogar doppelt von unserer Förderung profitieren: In Kooperation mit der Handwerkskammer wird für diese Betriebe die energievisite:heizung gefördert.

Wenn draußen die Temperaturen sinken, starten viele Unternehmen erst in die heiße Phase: Projektabschlüsse, Jahresplanung, das Weihnachtsgeschäft und die Organisation der Weihnachtsfeier stehen vor der Tür. Während bei energiekonsens die Programmplanung für das nächste Jahr bereits auf Hochtouren läuft, blicken wir in diesem Newsletter auf erfolgreiche Projekte zurück. Doch 2017 ist noch nicht zu Ende – eine spannende Veranstaltung halten wir für Sie dieses Jahr noch bereit.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und schon einmal eine besinnliche Weihnachtszeit!

Ihr Team Unternehmen

Facebook LinkedIn Youtube Xing

Hier geht es zur Online-Version des
Newsletters.

Herbstaktion: Dunkle Tage - effiziente Beleuchtung

Kostenlose Energieberatung zum Thema Beleuchtung


Im Rahmen unserer Herbstaktion erstatten wir ab sofort die Beratungskosten für die energievisite:beleuchtung in voller Höhe. Lassen Sie jetzt Ihre Beleuchtung von einem unabhängigen Beratungsbüro analysieren. Wir zahlen die Beratungskosten und Sie erfahren, wie Ihre Betriebskosten Sie in Zukunft nicht aus der Fassung bringen.

Mehr lesen

energievisite:beleuchtung für Bremer Unternehmen

energievisite:kälte

Erster plastikfreier Lebensmittelmarkt Bremens stellt seinen Energiebedarf auf den Prüfstand


Seit rund einem Jahr setzt Selcuk Demirkapi mit seinem neuartigen Konzept eines Lebensmittelladens konsequent auf Nachhaltigkeit: Denn durch den Verzicht auf Umverpackungen wird Müll vermieden. Die gesunden Lebensmittel wandern entweder unverpackt oder in Papiertüten ins Körbchen oder werden von den Kunden in Schraubdeckelgläser abgefüllt. Im Rahmen einer energievisite zum Thema Kälte ließ der innovative Unternehmer seinen rund 120 Quadratmeter großen Laden SelFair am Steintor von Energieberater Philipp Bruck inspizieren.

Zum Bericht

SelFair Selcuk Demirkapi

„Auf Betriebstemperatur?“

Eine gemeinsame Aktion mit der Handwerkskammer


Mit der November Ausgabe der HiB startet die aktuelle Aktion von uns für Handwerksbetriebe gemeinsam in Kooperation mit der Handwerkskammer. Unter dem Motto „Auf Betriebstemperatur?“ fordern wir Handwerksbetriebe im Bundesland Bremen auf, sich intensiv mit ihrer Heizung zu beschäftigen und eine professionelle Energieberatung in Anspruch zu nehmen. Die Kosten für die Beratung werden in voller Höhe erstattet.

Mehr dazu

Herbstaktion für Bremer und Bremerhavener Handwerksbetriebe - energievisite:heizung

foot:print

Waller Baukultur im Fokus beim urbanen Stadtspaziergang


„In Walle wohn’se alle“ lautet ein viel zitierter Spruch. Doch wie lebenswert ist der Stadtteil im Bremer Westen? Wie ist es dort zu wohnen? Wie lassen sich der dortige Gebäudebestand sinnvoll aus Klimaschutzsicht energetisch modernisieren? Und welchen Einfluss hat die Baukultur auf Walle? Diese Fragen standen im Fokus des „Urbanen Spaziergangs“ zu dem das Autonome Architektur Atelier (AAA) und energiekonsens im Rahmen des Projekts „foot:print – 100 Fußabdrücke für den Bremer Westen“ gemeinsam einluden.

Mehr lesen

Gemeinsamer Stadtteilspaziergang in Walle mit dem AAA

Jetzt noch schnell Plätze sichern!

Faktor Mensch - Mitarbeitende für Klimaschutz gewinnen


Nur über ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gelingt es Unternehmen, Klimaschutz zu einem bleibenden Teil ihrer Unternehmenskultur zu machen und dem Thema die notwendige Kraft und Kreativität zu verleihen. Diese Veranstaltung zeigt Ihnen praxisnahe Ansätze für Verwaltung und Produktion. Unterhaltsame Vorträge aus Unternehmen wechseln sich mit theoretischen Input- und Workshop-Elementen ab. Die dargestellte Bandbreite reicht dabei von der temporären Einbindung von Auszubildenden über Aktionstage für alle Mitarbeiter bis hin zur dauerhaften Integration im kompletten Unternehmen.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Impressum
Bremer Energie-Konsens GmbH
Am Wall 172 / 173
28195 Bremen
Telefon: 0421 376671-0
Telefax: 0421 376671-9
E-Mail: E-Mail-Adresse
www.energiekonsens.de

Geschäftsführer:
Martin Grocholl

Eingetragen beim Amtsgericht Bremen,
Handelsregister HRB 17 423

Den Newsletter abbestellen? Hier aus dem Verteiler austragen