Neues Fenster für Bundesförderung von Klimaschutzprojekten
Beratung zu Bundesförderung von Klimaschutzprojekten in Quartieren
10.04.2018

Neues Fenster für Bundesförderung von Klimaschutzprojekten

Informationsveranstaltung "Kurze Wege für den Klimaschutz!"

Unter dem Motto „Kurze Wege für den Klimaschutz“ ruft das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit in 2018 erneut Kommunen, Vereine, Genossenschaften und Religionsgemeinschaften dazu auf, Förderungen für Nachbarschafts- und Quartiersprojekte für verhaltensorientierten Klimaschutz zu beantragen. Von den „Kurzen Wegen“ haben im Land Bremen bereits zahlreiche Initiativen profitiert und es sollen noch mehr werden.
  

Damit die vielen engagierten Akteure in Bremen und Bremerhaven möglichst zahlreich und weitgehend von den attraktiven Fördermöglichkeiten profitieren, stellen die gemeinnützige Klimaschutzagentur energiekonsens und der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr ein Unterstützungsangebot zur Verfügung: Eine grundlegende Informationsveranstaltung für interessierte Vereine, Initiativen und Organisationen sowie ein flankierendes Beratungsangebot als Hilfestellung für die in der Antragstellung oftmals unerfahrenen Vereine.

Bei der Informationsveranstaltung am 18. April wird Umweltstaatsrat Ronny Meyer zu Beginn die Bedeutung von verhaltensorientierten Klimaschutzmaßnahmen und nachbarschaftlichen Initiativen politisch einordnen. Bremer Akteure stellen ihre bereits durch den Förderaufruf „Kurze Wege für den Klimaschutz“ geförderten Projekte vor und berichten über ihre Erfahrung aus der Praxis und erste Ergebnisse. Eine Expertin des ‚Service & Kompetenz Zentrums Kommunaler Klimaschutz‘ aus Berlin wird einen Überblick über das Förderangebot geben und für Fragen und Antworten zur Verfügung stehen. Auch wird das flankierende Beratungs- und Unterstützungsangebot vorgestellt, das energiekonsens und der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr wieder als Hilfestellung für potenzielle Antragsteller anbieten. Die Veranstaltung bietet zudem Gelegenheit für einen ersten Austausch von Projektideen.

Informationsveranstaltung "Kurze Wege für den Klimaschutz!"
Datum: 18.04.2018, 16:30 - 18:30 Uhr
Ort: Hochschule Bremen (Gebäude AB, Raum S11/12), Neustadtswall 30, 28199 Bremen
Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung ist erwünscht.

Jetzt anmelden!