Klima-Dialog: CO2- und Energiespar-Potenziale finden

Wir unterstützen Sie bei der Planung und Umsetzung von Klimaschutz- und Energieeffizienzmaßnahmen. Am Anfang steht die individuelle Beratung. Der Klima-Dialog ist kostenlos und persönlich. Wir besuchen Sie in Ihrem Unternehmen und ermitteln gemeinsam, welche Klimaschutzpotenziale sie heben können und welche Beratungsangebote für Ihr Unternehmen die richtigen sind.

Technik und Prozesse

Hier wird Energie verbraucht: Da, wo gearbeitet wird, soll es angenehm warm oder funktional kühl sein, hell – manchmal am Tag und in der Nacht – und (warmes) Wasser wird benötigt. Wie viel Energie allein durch Beleuchtung, Heizung, Lüftung oder Klimatisierung verbraucht wird, hängt zum größten Teil damit zusammen, welche Techniken eingesetzt werden und in welchem Zustand das Gebäude ist. Darüber hinaus benötigen auch die Prozesse in Ihrem Unternehmen Energie – und weitere Ressourcen. Durch jedes Produkt und jede Dienstleistung entstehen CO2-Emissionen. Im Orientierungsgespräch suchen wir gemeinsam die Potenziale und definieren erste Ansatzpunkte. Wir helfen Ihnen, die richtigen Berater und Methoden zu finden, um die Klimaschutz- und Energieeffizienzpotenziale zu heben.

Menschen, Wissen und Verhalten

Ob ein Unternehmen energieeffizient und klimafreundlich ist, hängt nicht allein von Technik und Gebäudestandard ab – denn auch die sparsamste Technik muss richtig eingesetzt und verwendet werden. Hier geht es zum einen darum, Wissenslücken zu schließen und zum anderen um Motivation zu langfristigen Veränderungen im Arbeitsalltag. In diesem Bereich sind dabei natürlich die Mitarbeiter gemeint, aber auch Führungskräfte und die Geschäftsführung tragen wesentlich zum Erfolg von Klimaschutz im Unternehmen bei. Im Orientierungsgespräch zeigen wir Ihnen erste Möglichkeiten zur Mitarbeitereinbindung auf und geben Ihnen konkrete Tipps zur Umsetzung.

Telefon:0421 37 66 71 75
Klima-Dialog

Erste Bestandsaufnahme
Anhand eines kurzen Leitfadens führen wir zunächst eine Bestandsaufnahme durch: Wo im Prozess zum klimafreundlichen Unternehmen stehen Sie aktuell? Danach betrachten wir drei große Bereiche Ihres Betriebs: Gebäude und Technik, Produkte und Prozesse sowie Menschen, Wissen und Verhalten. Am Ende des Gesprächs wissen wir, welche Klimaschutzthemen Sie als nächstes angehen und wie wir Sie dabei unterstützen können.

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit uns. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Effizienz-Hotline:
0421 / 37 66 71 1