Energiekosten senken – mit der Heizungsvisite
Energieberater Nick Böckmann zur Heizungsvisite bei Frau Dammrat
12.10.2017

Energiekosten senken – mit der Heizungsvisite

Heizungsvisite läuft jetzt auch in Findorff

Im Oktober ist sie in Findorff gestartet: die Heizungsvisite für Alt- und Neuanlagen, die wir noch bis Ende des Jahres in Bremen anbieten. Eine, die das Angebot bereits genutzt hat, ist Marcella Dammrat-Tiefensee. In ihrem Reihenhaus wurde vor 17 Jahren eine Brennwertheizung samt Solaranlage auf dem Dach installiert. Nun wollten die Findorfferin und ihr Ehemann wissen, ob diese noch effizient laufen oder ob nachgebessert werden muss.
  

Das prüfte der Energieberater Nick Böckmann im Rahmen der einstündigen Heizungsvisite und kam zu dem Schluss: „Der Energieverbrauch liegt noch im grünen Bereich. Die Leistung der Solaranlage kann aber durch die regelmäßige Reinigung der Kollektoren erhöht werden.“ Und noch etwas anderes empfahl der Experte Marcella Dammrat-Tiefensee: Sie möge die Einstellung der Heizkurve überprüfen lassen. „Sie lässt sich in vielen Fällen besser anpassen, womit Energie eingespart wird“, so Nick Böckmann.

Wer im eigenen Ein- oder Zweifamilienhaus Energieeinsparpotenziale aufgezeigt bekommen möchte, kann unter E-Mail-Adresse oder telefonisch unter 0421-3477414 oder 0471-30947371 einen Termin für die Heizungsvisite vereinbaren.