Clever heizen im Land Bremen

Heizung modernisieren - Energiekosten sparen

Die Kampagne Clever heizen ist Ihr Wegweiser

Nur ein Fünftel der Heizgeräte in deutschen Kellern entsprechen dem aktuellen Stand der Technik, denn durchschnittlich modernisieren Hausbesitzer ihre Heizung erst nach 33 bis 40 Jahren. Dabei beträgt ihre Lebensdauer maximal 20 Jahre. Heizungsanlagen werden also üblicherweise deutlich über ihre wirtschaftliche Nutzungsdauer hinaus betrieben, wodurch Möglichkeiten zum Energiesparen ungenutzt bleiben. 

Dieses Potenzial ist größer, als Sie vielleicht denken: Durch eine Heizungsmodernisierung kann der Endenergiebedarf gegenüber der Altanlage um bis zu 38 Prozent gesenkt werden. Die Modernisierung der Anlage muss dazu mit einer Absenkung der Systemtemperaturen, einer Dämmung der Leitungen entsprechend der EnEV und dem Einbau neuer Thermostatventile einhergehen. Beim zusätzlichen Einbau einer solaren Trinkwassererwärmung kann der Endenergiebedarf des Gebäudes um weitere zehn Prozent verringert werden.

Unsere Kampagne Clever heizen soll Ihnen helfen, das Potenzial Ihrer Heizung zu nutzen. Wir empfehlen einen hydraulischen Abgleich, geben Tipps für die Modernisierung Ihrer Heizungsanlage und Hilfestellung bei der Angebotseinholung.

Heizung modernisieren - Clever heizen Broschüre

Clever heizen Wegweiser

Heizungs-Schnelltest

Weitere Informationen

Telefon:0471 30 94 73 71