energiekonsens - die Klimaschützer

energiekonsens ist die gemeinnützige Klimaschutzagentur für das Land Bremen. Unsere Angebote sind genauso vielfältig wie die Möglichkeiten, CO2 einzusparen.

Erleben Sie Energieeffizienz in der Umsetzung!

Hier geht's zu unseren Fachveranstaltungen

Ein energieeffizientes Haus steigert den Wohnkomfort, senkt die Heizkosten und schützt das Klima

Nutzen Sie die geförderte Gebäudeenergie-Beratung

Qualitätsgeprüftes Netzwerk für Modernisierung und Neubau

Für die erfolgreiche Umsetzung von Baumaßnahmen empfehlen wir die Energie Experten

1/5

27.09.2016

Zweites Treffen des Bremer Effizienztisches

Im Mittelpunkt des zweiten Netzwerktreffens des Effizienztisches Bremen am 13. September stand das Thema Messen von Energieströmen. Dabei stellte Herr Fritsch von der Firma Berg die Möglichkeiten und Kosten für die Messungen unterschiedlicher Energieträger wie Strom, Wärme, Druckluft und Dampf vor. mehr »

26.09.2016

Interview mit Herrn Prof. Bruijn zum Haus 2226: Architektur ersetzt Haustechnik

Anlässlich unserer Veranstaltung zum Haus 2226: Architektur ersetzt Haustechnik am 29.09. konnten wir mit dem Architekten des Objektes, Prof. Willem Bruijn von der Baumschlager Eberle Group, ein Interview führen. Erfahren Sie, was Herrn Bruijn zum Bau eines Hauses ohne Energietechnik angetrieben hat und wie es sich in einem solchen Gebäude arbeiten lässt. mehr »

21.09.2016

Modernisierer öffnen ihre Tür: Hausbesichtigung am Samstag, 24. September

Von der Energieberatung bis zur Komplettsanierung, von der Baustelle bis zum perfekten Haus – energetische Haussanierungen sind ein boomender Markt. Um Hausbesitzern zu zeigen, was andere bereits getan haben, um ihr Haus zu einem Wohlfühlhaus zu machen, veranstalten wir zusammen mit dem Qualitätsnetzwerk Energie Experten am Samstag, den 24. September eine Hausbesichtigung in Bremen-Grohn. mehr »

07.09.2016

Kurze Wege für den Klimaschutz – Förderaufruf für Klimaschutzprojekte auf Nachbarschaftsebene

Verbände, Vereine, Stiftungen und Kommunen können bis zum 31. Oktober 2016 im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative eine Förderung für Klimaschutzprojekte auf Nachbarschaftsebene beim Bundesumweltministerium beantragen. mehr »

Weitere News

29.09.2016, 13:00 Uhr,

Haus 2226: Architektur ersetzt Haustechnik

mehr »

04.10.2016, 18:00 Uhr,

bauraum TALK: Allergikergeeignetes Heizen und Lüften – Gesundheit und Wohnkomfort durch neue Technologien

mehr »

08.10.2016, 12:00 Uhr,

Bremerhavener energietage im Schaufenster Fischereihafen

mehr »

Weitere Termine

Gemeinsam für Bremen 

Wir verstehen uns als Schaltstelle und Motor für Energieeffizienz- und Klimaschutz-Projekte. Wir beraten, informieren und fördern. Fachleute qualifizieren wir in unserer klima:akademie. Dabei konzentrieren wir uns auf folgende Themenfelder:

Bau und Stadtentwicklung

Wir wollen dazu beitragen, die Quantität und Qualität von Sanierungen im Gebäudebestand weiter zu steigern und die Realisierung von Neubauvorhaben mit hohen Gebäudeenergiestandards zu fördern.
mehr

Unternehmen

Wir begleiten kleine und mittlere Unternehmen bei der erfolgreichen Planung und Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen. Mit Best-Practice-Beispielen und Möglichkeiten zum Austausch untereinander, verbreiten wir Klimaschutz-Know-how.
mehr
 
Institutionen

Wir motivieren Bremer Einrichtungen und deren Nutzerinnen und Nutzer zur Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen. Ob jung oder alt, Pädagoge, Beamter, Hauswart oder Mieter – in Bremer Institutionen kann jeder etwas für den Klimaschutz tun.
mehr